Motoröl, Chemie, Additive, Frostschutz, Bremsflüssigkeit, Betriebsstoffe

Altölentsorgung

Nach Vertragsabschluss haben Sie die Möglichkeit uns Altöl bis zu der Menge die Sie bei uns erworben haben zuzusenden. Hierbei ist zu beachten das Altöl vom Gesetzgeber als Gefahrenstoff eingestuft wird und somit der Versand ausschließlich in Spezialverpackungen und von einem geeigneten Transportdienst durchgeführt werden muss. Kosten für diese Verpackungen und den Versand sind von Ihnen zu tragen.Eine weitere Möglichkeit für Sie ist Ihr Altöl bei einer Altölsammelstelle oder bei einer Entsorgungsfirma vor Ort zu nutzen.Einen geeigneten Behälter um dieses sauber und sicher zu erledigen können Sie in unserem Shop käuflich erwerben (Ölwechselkanister / Ölauffangwanne).

Sollten Sie ihr Öl in unserem Verkaufshaus erwerben, können sie dieses jederzeit kostenlos bei uns entsorgen.

Ab 1000 Liter Altölmenge holen wir dieses auch kostenlos ab.